Festgottesdienst in der renovierten Pfarrkirche St. Laurentius

Ramberg: Am Ostermontag wurde nach umfangreichen Renovierungsarbeiten an der 1833 erbauten Pfarrkirche St. Laurentius in Ramberg die Eröffnungsmesse gefeiert. Die seit Ende 2012 geschlossene Kirche konnte beim Festgottesdienst der Gemeinde wieder offiziell übergeben werden.

Um 17 Uhr zogen unter dem festlichen Geläut der Glocken mit Fahnen und Standarten Pfarrer Kolb, Pfarrer Berger, Pfarrer Rutz, Diakon Feurich, Diakon Wilhelm, Gemindereferentin Frau Hilzendegen, die Messdiener sowie eine Delegation der örtlichen Feuerwehr in die festlich geschmückte Kirche ein.

Pfarrgeminderatsvorsitzende Felicitas Störtz begrüßte die Gäste.

Musikalisch umrandet wurde die Messe vom gemischten Chor MGV Harmonie, den Kindergartenkindern sowie den Gitarristinnen Johanna Braun und Katharina Hahn.

Am Ende des Gottesdienstes gab es noch jede Menge Grußworte, u.a. von Verbandsgemeindebürgermeister Kurt Wagenführer, welcher für die aufgelisteten immensen Renovierungsarbeiten einen treffenden Kommentar fand: ”Alle Schwächen wurden beseitigt und die Stärke der alten Bausubstanz wurde genutzt”.

Nach dem Festgottesdienst gab es für alle Besucher einen Empfang vor der Kirche.

 

IMG_0719_filtered
IMG_0726_filtered
IMG_0731_filtered
IMG_0734_filtered

zurück

hier gibt es weitere Aufnahmen vom Festgottesdienst in St. Laurentius...

Die Aufnahmen sind als CD oder Papierabzüge erhältlich

Fotos © by Johannes Blädel  Fotostudio Völkersweiler

flyer_hp